Angeln

Karte des River Erne – Systems

Castle Hamilton, Killeshandra ist ein Angelparadies umgeben von unberührter Natur über 400 Seen und vielen Flüssen.  Castle Hamilton verfügt über 2 private Seen, die nur den Hausgästen zur Verfügung stehen. Das Gut liegt inmitten des größten Binngewässersystems Europas.

Hier gibt es exzellente Möglichkeiten zum Hecht- Forellen- und Friedfischangeln. In den Gewässern sind kapitale Hechte und Forellen, Barsche, Brassen, Schleien, Rotfedern und Aale beheimatet. Hervorragende Angelgewässer gibt es im Überfluss.

Unsere Leistungen beinhalten:

  • Unterkunft in geräumigen Ferienhäusern und Wohnungen
  • Wahlweise Selbstverpflegung oder Vollpension
  • Freiwahl des An- und Abreisetages
  • Aufenthaltsraum mit Kicker, Billiard und Tischtennis
  • 20 Boote mit Motoren
  • Bellyboote
  • Mehrsprachige Angelguides
  • Täglicher Transport der Angelboote an den See Ihrer Wahl
  • Rettungswesten
  • Räume zur Unterbringung Ihrer Angelausrüstung
  • Die Möglichkeit Angelgeräte und Echolote zu leihen
  • Inkl. , Bettbezüge und Handtücher, Zentralheizung und europäisches
  • Satellitenfernsehen.
  • Eine große Auswahl an Aktivitäten für jeden Geschmack
  • Auf Wunsch Flughafentransfers von Dublin
  • Zugang den privaten Seen des Anwesens
  • Mietwagen vor Ort

Wertvolle Tips zum Angeln

Die besten Zeiten zum Hechtangeln sind von Mitte März bis Mitte Juni und von September bis Ende November. Das Weißfisch-, Grund- oder Stippangeln kann auf das ganze Jahr über verteilt werden. Dafür sind annähernd alle Gewässer bestens geeignet.  Das Angeln ist frei in Irland. Bitte setzen Sie die gefangenen Hechte sorgfältig und lebendig wieder ins Wasser zurück, so erhalten wir einen gesunden Fischbestand und schonen unsere Umwelt. Vielen Dank.

Der Besitzer, Alan Kells, wohnt ebenfalls auf CastleHamilton und steht Ihnen natürlich jederzeit zur Verfügung. Sein Rat ist unbezahlbar, wenn’s ums Fischen geht.