Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten

Castle Hamilton befindet sich in einer der schönsten Gegenden Irlands und bietet Familien, Anglern, Radfahrern, Wanderern und allen Naturfreunden eine atemberaubende Umgebung.

Gelegen inmitten von dichten Wäldern und unzähligen Seen und Flüssen grenzt das Anwesen direkt an den über 240 Hektar großen Killykeen National Park an.

Beschilderte Wege führen den Besucher durch die dichten Wälder durch die heimische Flora und Fauna. Die einzigen Geräusche die Sie hier wahrnehmen werden, sind das Plätschern des Wassers und das zwitschern der Vögel. Castle Hamilton ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert.

Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Gönnen Sie sich nach einem erfolgreichen Angeltag ein Glas Bier in der Stadt, wo jeden Donnerstag in Kellys Bar traditionelle irische Musik gespielt wird. Am Samstagabend gibtes, sowie Musik der 70er und 80er Jahre im Lough Bawn Hotel.

Für mitreisende Ehepartner, die keine Lust zum Angeln haben, bieten sich unsere Wälder ,auf teilweise markierten gepflegten Wegen, zum Spazierengehen an Lauschen Sie dem Gesang der Vögel und bestaunen Sie die heimische Flora und Fauna. Im Herbst können Sie kiloweise Brombeeren, Hollunder oder Himbeeren pflücken. Oder wie wäre es mit einer Partie Golf oder Minigolf.  Sie könnten auch in Dublin eines der vielen einzigartigen Museen, Kunstgalerien, Bibliotheken oder das „Dublin Castle“ besuchen. Oder wie wär’s mit einer der vielen gut organisierten Sightseeing-Touren, für die spezielle Busse bereitstehen.  Auch eine Einkaufstour in Dublin ist sehr attraktiv.

Eines können wir Ihnen versprechen, langweilen werden Sie sich nicht.